Search   
Angebot
 

 

 

Das Angebot der Europejskie Konsorcjum Kolejowe WAGON Sp. z o.o. umfasst:

  • Produktion von Güterwagons, Wagonsdrehgestellen sowie Teilen, Gruppen und Untergruppen für Güterwagons nach der Dokumentation des Bestellers,
  • Produktion folgender Serien von Güterwagons und Wagonsdrehgestellen:
    - Containerplattformwagons: 60’ Serie Sgnss-K, 80’ Serie Sggmrss-K, 90’ Serie Sggmrss-K,60’ Serie Sgns(s), 80’ Serie Sggmrss, 90’ Serie Sggmrss, 104’ Serie Sggmrss;
    - Kohlewagons Serie Eaos, Eas, Es, Eamos, Eans, Eanos, Tamns, Eans-K, Eanos-K;
    - Selbstentladewagons Serie Fals, Falns, Tadns, Tads;
    - Plattformwagons Serie Rils, Res, Snpss, Scs, Shimms, Lgs;
    - Taschenwagons Serie Sdgmnss, Sdggmrss;
    - Drehgestell zu Güterwagons Serie Y25 Ls(s)d1, Y25 Ls(s)1, Y25 Ls(s)d1-K, Y25 Ls(s)1-K, Y25/25t;
  • Durchführung von Inspektionen und Reparaturen gem. Wartungsniveau 2, 3, 4, 5, sowie Wiederaufbau und Modernisierung von Güterwagons aller Typs, insbesondere:
    - Kohlewagons mit Normalaufbau (Art E);
    - Kohlewagons mit Sonderaufbau (Art F);
    - Plattformwagons auf Drehgestell mit Normalaufbau (Art R, K, O);
    - Plattformwagons auf Drehgestell mit Sonderaufbau (Art S, L);
    - Tankwagons (Art Z) – ohne Reparatur und Revision des Tanks;
    - Wagons mit aufklappbarem Dach (Art T);
    - geschlossenen Wagons mit Normalaufbau (Art G);
    - geschlossenen Wagons mit Sonderaufbau (Art H);
    - Sonderwagons (Art U);
  •  Durchführung von Reparaturen und Regeneration  aller Teile, Gruppen und Untergruppen zu Güterwagons, wie:
    - komplette Drehgestell;
    - Radsätze;
    - komplette Schmierlager;
    - Federelemente des Getriebesystems von Schienenfahrzeugen;
    - Zug- Stoßeinrichtungen;
    - Bremsteile und Armaturen der Druckluftbremse;
    - Entladungsmechanismen;
    - externe Einrichtungen;
  • Herstellung von Stahlkonstruktionen

Ferner bieten wir an:

  • Arbeiten in Verbindung mit der Entwicklung und Konstruierung von Güterwagons, Wagondrehgestellen sowie Teilen, Gruppen und Untergruppen zu Güterwagons;
  • Ausarbeitung kompletter technischer Dokumentation für Güterwagons sowie Wagondrehgestellen, die aufgrund der geltenden Gesetze erforderlich sind;
  • Ausführung von Prototypen der Güterwagons und Wagondrehgestellen;
  • Abstimmungen mit Prüfstellen hinsichtlich des Umfangs der notwendigen Prüfungen für die Erlangung von EG-Zertifikaten und Zulassungen;
  • Wir vertreten unsere Kunden vor dem Präsidenten des Amtes für Eisenbahntransport in Angelegenheiten in Verbindung mit der Erlangung von Typzulassungen von Schienenfahrzeugen oder ihrer Typgruppen, Untergruppen, Elementen;
  • wir vertreten unsere Kunden vor Zertifizierungsstellen in Angelegenheiten in Verbindung mit der Erlangung von EG-Zertifikaten für Wagons - Strukturuntersysteme sowie Wagondrehgestell – Interoperabilitätsbestandteilen in Übereinstimmung mit der Richtlinie 2008/57/EG (2001/16/EG) sowie der Entscheidung der Kommission TSI WAG (Güterwagons) und TSI NOI (Lärm);
  • Wir helfen bei der Komplettierung, Ausarbeitung und Überprüfung der beim Amt für Eisenbahntransport eingereichten Unterlagen.